Wandertouren empfohlene Tour

TUT GUT Wanderroute 3 Waidhofen/Ybbs

Wandertouren · Waidhofen an der Ybbs (Stadt)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Durch den Wald
    / Durch den Wald
    Foto: TB Gaming, TB Gaming
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km 3D-Bogenparcours Buchenberg
Natur pur auf den Waidhofner Hausbergen Buchenberg und Glatzberg. Auf steilen Anstieg folgt herrlicher Aus-/Einblick in Richtung Gesäuse. 
schwer
Strecke 10,3 km
3:00 h
585 hm
598 hm
Naturparkhaus Buchenberg - Holzknechthütte - Höhenrundweg - Gasthaus am Grasberg - Obergrasberg - Glatzberg - Obergrasberg - Gasthaus am Grasberg - Höhenrundweg - Kaiblingerhütte - vorbei am Waldkletterpark - Naturparkhaus Buchenberg

Autorentipp

Wanderstöcke unterstützen beim steilen Auf-/Abstieg zum Glatzberg. 
Profilbild von Norbert Dürauer
Autor
Norbert Dürauer
Aktualisierung: 19.05.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
899 m
Tiefster Punkt
415 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achten Sie darauf, passende Wanderschuhe für Ihren Ausflug zu verwenden. Sie vermeiden so schmerzhafte Blasen und unterstützen Ihren Fuß. Bei neuen Wanderschuhen ist es empfehlenswert, diese "einzugehen", um den Fuß daran zu gewöhnen. 

Weitere Infos und Links

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

Schlossweg 2, 3340 Waidhofen/Ybbs

www.ybbstaler-alpen.at

info@ybbstaler-alpen.at

+43-7442-93049

 

Stadt Waidhofen/Ybbs

www.waidhofen.at

Start

Naturparkhaus Buchenberg (426 m)
Koordinaten:
DD
47.955801, 14.772771
GMS
47°57'20.9"N 14°46'22.0"E
UTM
33T 483035 5311412
w3w 
///strandbar.zuletzt.nussecken

Ziel

Naturparkhaus Buchenberg

Wegbeschreibung

Folgen Sie der Wegbeschilderung TUT GUT Wanderroute 3. 

Die Wanderwege durch die Buchenwälder des Naturparks Buchenberg mit tollen Ausblicken auf die Stadt Waidhofen an der Ybbs sind mit geeignetem festen Schuhwerk ein Erlebnis für jedes Alter. Leichte bis mittelschwere Anstiege wechseln sich dazwischen immer wieder mit erholsamen ebenen Teilstücken ab. 

Für Rollstuhl und Kinderwagen nur bedingt bis gar nicht geeignet. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn zum Hauptbahnhof Waidhofen an der Ybbs - weiter mit dem Bus (Haltestelle Gymnasium) oder der Citybahn (Haltestelle Schillerpark)

Anfahrt

A1 Autobahnabfahrt Amstetten West, B121 bis Waidhofen/Ybbs

Parken

Hammergasse 4, 3340 WY. Vom Parkplatz 10 Minuten Gehweg zum Naturparkhaus. 

Färbergasse, 3340 WY. Vom Parkplatz 10 Minuten Gehweg zum Naturparkhaus (offizieller Naturpark-Parkplatz) -> Zufahrt über Weyerer Straße. 

Koordinaten

DD
47.955801, 14.772771
GMS
47°57'20.9"N 14°46'22.0"E
UTM
33T 483035 5311412
w3w 
///strandbar.zuletzt.nussecken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

NÖ TUT GUT Wanderkarte Mostviertel - erhältlich im Tourismusbüro

Ausrüstung

Wanderschuhe, Wasser, Erste Hilfe-Set

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
585 hm
Abstieg
598 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.