Wandertouren empfohlene Tour

Rundwanderung zur Jubiläumswarte

Wandertouren
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wienerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Staudenknöterich
    / Staudenknöterich
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH / G.Waiss
  • / Weidenspreitanlage_Staudenknöterich
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH / P.Lechner
m 400 300 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Für Kinder ist die Wanderung recht lange und steil, sie ist nicht kinderwagentauglich. Es ist eine nette Wanderung über schöne, aber teilweise sehr steile Wege (nach dem „Paradies“). Vom Satzberg hat man einen schönen Ausblick.
schwer
Strecke 8,2 km
3:00 h
227 hm
227 hm
Tipp/Fun-Fact: Im späten Frühjahr zeigen sich die Steinhofgründe in ihrer ganzen Pracht, wenn die Obstbäume erblühen. Ein Infopoint informiert darüber hinaus über die örtlichen Besonderheiten und den BPWW.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten entlang der Route

 

Aktualisiert am: 19.11.2020

Profilbild von Team Wienerwald Tourismus
Autor
Team Wienerwald Tourismus 
Aktualisierung: 02.12.2020
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
450 m
Tiefster Punkt
223 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trotz sorgfältigster Recherche kann es bei den Strecken zu unvorhergesehenen kurz-, mittel- oder gar längerfristigen Sperren (z.B. wegen forstlicher Sperrgebiete durch Grundbesitzer) kommen. Von uns empfohlene Parkmöglichkeiten können teils privat oder gebührenpflichtig sein – bitte auf die Beschilderung vor Ort achten. Manche Wege können abschnittsweise oder zur Gänze durch gebührenpflichtige Betriebe/Gebiete führen (z.B. Naturparke oder Klammen). Darauf wird aber in der Regel explizit in der Beschreibung hingewiesen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und die Benützung der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. Etwaige Wegesperren sowie Hinweise von Jagd- und Grundbesitzer sind zu beachten.

Weitere Infos und Links

Wienerwald Tourismus GmbH
Hautplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info
Webseite: www.wienerwald.info

 

Start

Haltestelle 478 Rosentalgasse (222 m)
Koordinaten:
DD
48.202175, 16.261181
GMS
48°12'07.8"N 16°15'40.3"E
UTM
33U 593709 5339540
w3w 
///schiefe.fackel.besorgen

Ziel

Haltestelle 478 Rosentalgasse

Wegbeschreibung

Wir starten in der Rosentalgasse, Ecke Linzer Straße, und gehen über die Freyenthurmgasse zur Hüttelbergstraße, wo wir rechts abbiegen und zum Erholungsgebiet „Paradies“ wandern. Dort folgen wir dem Waldweg bis zu einem Wiesenhang, den wir bergauf gehen. Oben angekommen biegen wir links auf einen weiteren Weg durch eine Wiese ab. Dann kommen wir auf einen Weg entlang eines Zaunes, wo wir am Ende des Zaunes rechts abbiegen und dem breiten befestigten Weg folgen. Bis wir zu einer Straße namens Steinböckengasse kommen und dieser bergauf folgen. Ab sofort befinden wir uns auf dem Wiener Stadtwanderweg 4 und folgen den zugehörigen Schildern. Diese führen uns bis zur Jubiläumswarte und weiter bis zu Kreuzeichenwiese. Von dort aus geht es wieder runter auf dem Stadtwanderweg 4. Der Weg kreuzt nach einiger Zeit die Johann-Staud Straße, welche wir überqueren und links neben einem Parkplatz in den Wald hineinwandern. Bei der folgenden Weggabelung nehmen wir den rechten Weg und kommen wieder zur Johann-Staud Straße, an der wir links abbiegen. Kurz vor der Feuerwache Steinhof biegen wir rechts in die Steinhofgründe ein und folgen von nun an dem „rundumadum“ Wanderweg und den zugehörigen Schildern. Den Schildern folgend gehen wir an einer Mauer entlang, bis zu einem Tor. Hinter diesem Tor biegen wir links ab und folgen der Straße bis wir am Waldrand ein „rundumadum“ Schild sehen. Von nun an folgen wir den auf Bäume gemalten weißen Äpfeln. Wir gehen links an dem Teich im Dehnepark vorbei und biegen vor der kleinen Brücke links ab.  Dem Weg folgend kommen wir zum Ausgang des Parks, wo wir rechts in die Dehnegasse einbiegen und dieser bis zu unserem Startpunkt folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zur Haltestelle "47B Rosentalgasse"

Parken

Vereinzelte in der Rosentalgasse

Koordinaten

DD
48.202175, 16.261181
GMS
48°12'07.8"N 16°15'40.3"E
UTM
33U 593709 5339540
w3w 
///schiefe.fackel.besorgen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Wasser, Regenschutz
Schwierigkeit
schwer
Strecke
8,2 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
227 hm
Abstieg
227 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.