Tour hierher planen Tour kopieren
Wandertouren empfohlene Tour

Ruine Rabenstein - Geisbühel

Wandertouren · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Josef Franz Hütte
    Josef Franz Hütte
    Foto: zVg Bernhard Karner
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km Burgruine Rabenstein an der Pielach Josef Franz Hütte am Geisbühel Josef Franz Hütte am Geisbühel
Aussichtsreiche Wanderung mit Ausblick über das Pielachtal
mittel
Strecke 13,9 km
4:30 h
555 hm
555 hm
845 hm
338 hm
Die aussichtsreiche Wanderung führt an der Ruine Rabenstein vorbei und zielt das Gipfelkreuz des Geisbühels (849m) an. Zurück zum Start geht es über den Jubiläumsweg.

Autorentipp

Labstelle: Josef Franz-Hütte (841m) - nur am Wochenende geöffnet, Mostbrunnen
Profilbild von Mostviertel Tourismus
Autor
Mostviertel Tourismus
Aktualisierung: 01.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Geisbühel, 845 m
Tiefster Punkt
Bahnhof Rabenstein, 338 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 12,68%Schotterweg 25,63%Naturweg 31,57%Pfad 22,61%Straße 7,48%
Asphalt
1,8 km
Schotterweg
3,6 km
Naturweg
4,4 km
Pfad
3,2 km
Straße
1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Josef Franz Hütte am Geisbühel

Weitere Infos und Links

Gemeinde Rabenstein

Orbis City Map

Start

Bahnhof Rabenstein (340 m)
Koordinaten:
DD
48.067939, 15.466428
GMS
48°04'04.6"N 15°27'59.1"E
UTM
33U 534747 5323956
w3w 
///darauf.abbauen.entdeckungen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Rabenstein

Wegbeschreibung

Bahnhof/Marktplatz (344 m) – Burg-Ruine (495m) – Josef Franz-Hütte (841m) – Geisbühel (Gipfelkreuz 849m) – „Ober-Zögernitz“ – „Unter-Holz“ – „Hinter-Prielwies“ – Röhrenbachstraße – Marktplatz/Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Für die Anreise empfiehlt sich die Mariazellerbahn, da der Ausgangspunkt der Bahnhof ist.
Dabei nehmen wir die Mariazellerbahn Richtung Mariazell und steigen in der Haltestelle "Rabenstein an der Pielach" aus.

Anfahrt

Auf der B39 Richtung Mariazell biegen wir im Ort "Rabenstein an der Pielach" links Richtung Bahnhof ab und folgen den Hinweisschildern bis zum Bahnhof.

Parken

Oggersheimerplatz, Bahnhof

Koordinaten

DD
48.067939, 15.466428
GMS
48°04'04.6"N 15°27'59.1"E
UTM
33U 534747 5323956
w3w 
///darauf.abbauen.entdeckungen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Ruinenführer der Gemeinde Rabenstein

 

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Entdeckerkarte der Gemeinde Rabenstein

Ausrüstung

festes Schuhwerk/Bergschuhe, Verpflegung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
555 hm
Abstieg
555 hm
Höchster Punkt
845 hm
Tiefster Punkt
338 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.