Wandertouren

Romantik - Weg

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Romantikweg
    / Romantikweg
    Foto: Waldviertel Tourismus
  • /
    Foto: Waldviertel Tourismus
  • /
    Foto: Waldviertel Tourismus
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km

mittel
6,5 km
1:30 h
120 hm
120 hm
Die Stadtgemeinde Raabs liegt im Nord-osten des Waldviertels, direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik in einer Talmulde am Zusammenfluss der Deutschen und der Mährischen Thaya auf 420 m Seehöhe. Hier war einst der Kreuzungspunkt uralter Handelswege. Raabs entstand als Bollwerk gegen den slawischen Norden. Im Sommer kann man in Raabs vor allem Tennis spielen (im Freien und in der Halle), Reiten, Kanutouren machen, Radfahren und geführte Themenwanderungen gehen. Weiters sehr beliebt: Lama-Trekking, Fischen, Beachvolleyball, Street-Ball, die Stockschützenbahnen, Klettern und Thayatalbad.

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
Burg Raabs
Grenzlandmuseum
Ortsmuseum Weikertschlag
Ruine Kollmitz
Waldviertler Wurzelwelt
Stadtpfarrkirche "Zu Maria Himmelfahrt auf dem Berge"
Allerheiligenkirche
Lindenhof (Pfarrhof)
Austragungsort der NÖ Landesausstellung 2009
Der Garten "Erlebnis und Genuss"

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
451 m
Tiefster Punkt
398 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Stadtgemeinde Raabs an der Thaya
Hauptstr. 25
3820 Raabs an der Thaya
T 02846/365, F DW 21
gemeinde.raabs@wvnet.at
www.waldviertel.at/raabs
www.raabs-thaya.gv.at

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Rathaus Raabs (403 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.846570, 15.495438
UTM
33U 536348 5410518

Wegbeschreibung

Beim Rathaus beginnend, gehst du Richtung Brunnen an der Polizeidienststelle vorbei – an der Kreuzung nach links und überquerst die Mährische Thaya. Hier, wo die Mährische Thaya in die Deutsche Thaya mündet, ist der Blick auf die imposante Burg Raabs besonders schön. Links abbiegend, gehst du der Thaya entlang und erreichst Oberpfaffendorf. Du überquerst die Thaya und zweigst nach der Brücke rechts ab – am anderen Thayaufer weiter – leicht bergauf zur Plappert-Hütte (Blick auf die Thayaschlinge). Weiter die Thaya entlang bis zum Quellschutzgebiet – hier verlässt du die Thaya - links bergauf in die Ortschaft Oberndorf-Raabs – bei der Allerheiligenkirche nach links abbiegen – durch den Ort immer leicht bergab zurück nach Raabs.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn – L 8019 bis Irnfritz – L52 bis Raabs an der Thaya

Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Göpfritz an der Wild – L 8038 bis Schönfeld an der Wild – L55 bis Kreuzung mit L 52 – L 52 bis Raabs an der Thaya

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109

Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.