Wandertouren empfohlene Tour

Panoramaweg "Fuchs"

Wandertouren · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rast am Halterberg
    / Rast am Halterberg
    Foto: Region Dunkelsteinerwald
  • / Ausblick vom Halterberg
    Foto: Region Dunkelsteinerwald
  • / Römerbrücke
    Foto: Marktgemeinde Dunkelsteinerwald
m 500 450 400 350 10 8 6 4 2 km Hochstraße Römerbrücke
Der Rundwanderweg führt über freie Flächen und stückweise entlang einer uralten Römerstraße mit Möglichkeit zur Besichtigung einer Römerbrücke.
mittel
Strecke 10,7 km
3:00 h
202 hm
202 hm
Gerolding liegt in der hügeligen, waldreichen Landschaft des Dunkelsteinerwalds auf 425 m Seehöhe. Die Natur beeinflusst die Menschen nachhaltig. Das wissen auch die Menschen der Marktgemeinde Dunkelsteinerwald. Bodenständige, naturverbundene Menschen sind es, die ihre Schätze pflegen und gerne auch Gäste daran teilhaben lassen.
Profilbild von Mostviertel Tourismus, Region Dunkelsteinerwald
Autor
Mostviertel Tourismus, Region Dunkelsteinerwald
Aktualisierung: 23.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
466 m
Tiefster Punkt
354 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gerolding Dorfplatz (417 m)
Koordinaten:
DD
48.251431, 15.422168
GMS
48°15'05.2"N 15°25'19.8"E
UTM
33U 531338 5344332
w3w 
///scheinbar.zudem.entfacht

Ziel

Gerolding Dorfplatz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Gerolding: Postbus L1536 nach Loosdorf

Anfahrt

Gerolding: A1 Abfahrt Loodorf, weiter nach Loosdorf und auf L106 Richtung Aggsbach-Dorf. In Umbach links abbiegen auf L5355 nach Gerolding.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten sind am Dorfplatz in Gerolding gegeben.

Koordinaten

DD
48.251431, 15.422168
GMS
48°15'05.2"N 15°25'19.8"E
UTM
33U 531338 5344332
w3w 
///scheinbar.zudem.entfacht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Regenschutz, ausreichend Getränke und Verpflegung sowie Wanderkarte Dunkelsteinerwald.

Tipp: An heißen Tagen Sonnencreme und Kopfbedeckung nicht vergessen!

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
202 hm
Abstieg
202 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.