Wandertouren

Naturfreundesteig

Wandertouren · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Voralpe
    / Blick auf Voralpe
    Foto: veronika hochauer, Mostviertel Tourismus GmbH
m 800 700 600 500 400 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Längerer steiler Wanderweg in ruhiger waldiger Lage.

 

Strecke 3,2 km
1:15 h
335 hm
43 hm

Dorfplatz - Kalvarienberg-Sagmeistersiedlung-Bauernhaus Grenzberg
Rückweg über Wanderweg 6 möglich
Streckenlänge 3,5 km (ohne Rückweg)
Höhendifferenz 350 m
Gehzeit 1 h 15 min

Autorentipp

Hollenstein:
Reiten am Königsberg, Baden in einem der schönsten Flußstrandbäder der Ybbs,  Abstecher auf die Kitzhüttenalm und Siebenhüttenalm (bewirtschaftet von Mai bis Ende Oktober)
Infos im Tourismusbüro Hollenstein.

Profilbild von Veronika Hochauer
Autor
Veronika Hochauer
Aktualisierung: 04.08.2021
Höchster Punkt
788 m
Tiefster Punkt
457 m

Weitere Infos und Links

Tourismusbüro
Walcherbauer 2
3343 Hollenstein/Ybbs
Tel.: +43 (0)7445/218-21
e-mail: info@hollenstein.at
web:  www.hollenstein.at

 

Start

Gemeindeparkplatz (459 m)
Koordinaten:
DD
47.803610, 14.771657
GMS
47°48'13.0"N 14°46'18.0"E
UTM
33T 482902 5294497
w3w 
///anzusiedeln.laufend.bindet

Ziel

Gemeindeparkplatz

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz ausgehend über den Dorfplatz vorbei am Kalvarienberg bis zum Wegeinstieg in der Sagmeistersiedlung. Dem Wegverlauf folgend bis zum Bauernhaus Grenzberg.
Der Rückweg ist über den Grenzbergsteig (6) möglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

MO1

Anfahrt

Von Wien kommend A1 bis Ausfahrt Amstetten West, über B121 bis Waidhofen an der Ybbs, von dort weiter auf B31 nach Hollenstein an der Ybbs.
Von Westen kommend A1 bis Ausfahrt Oed, über Aschbach Markt auf B121, über B121 bis Waidhofen an der Ybbs, von dort weiter auf B31 nach Hollenstein an der Ybbs.

 

Parken

Hollenstein: Gemeindeparkplatz

Koordinaten

DD
47.803610, 14.771657
GMS
47°48'13.0"N 14°46'18.0"E
UTM
33T 482902 5294497
w3w 
///anzusiedeln.laufend.bindet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Strecke
3,2 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
335 hm
Abstieg
43 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.