Teilen
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wandertouren

Mönchwaldweg Nr. 14 - ora et labora

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sallingberg
    / Sallingberg
    Foto: © Gemeinde Sallingberg
Karte / Mönchwaldweg Nr. 14 - ora et labora
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 12

Wanderwege rund ums Mohndorf Armschlag

leicht
12 km
3:15 h
201 hm
201 hm

Ausgehend vom Kirchenplatz Sallingberg, vorbei am "gedrehten Kreuz", links beim Friedhof vorbei, zwischen Wiesen unf Feldern auf ebenem Weg nach Heubach erwartet Sie ein idyllisch gelegener Waldteich. Anschließend Rundkurs durch den MINIWALD. Ein Stück Straße nach Voitschlag, beim Gasthaus Welt nach links auf Feldwegen zurück nach Sallingberg. 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
805 m
Tiefster Punkt
742 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Bauer
Mohnwirt Neuwiesinger
Mohndorf Armschlag
Gasthof & Fleischhauerei Macher
Pizzeria und Diskothek Reischer
Teichstüberl - Freizeitzentrum Sallingberg

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Sallingberg
3525 Sallingberg, Hauptstraße 24
(T) +43 2877 8344
(E) gemeinde@sallingberg.at
(I) www.sallingberg.at 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109,
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Sallingberg, Marktplatz bei der Kirche (766 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.466740, 15.232100
UTM
33U 517156 5368204

Ziel

Sallingberg, Marktplatz bei der Kirche

Wegbeschreibung

Du wanderst vom Kirchplatz weiter auf die Hauptstraße zum Friedhof dann links abbiegen in die Sonnseite und weiter nach Heubach. Auf dieser Strecke ergibt sich eine schöne Aussicht über das Dorf Lugendorf bis Bad Traunstein. In Heubach selbst findest du eine Betkapelle und eine befestigte Anlage eines alten Gutshofes des Stiftes Zwettl vor. Nach einem Rundkurs durch den „Miniwald“ (=Mönchswald) kommst du nach einem kurzen Stück auf der Straße in das Dorf Voitschlag. Beim Gasthof Welt wendest du dich links auf einen Feldweg und triffst sodann auf die Landesstraße, der du rund 300 m folgst. Nun biegst du rechts ab ins Gewerbegebiet der Firma Göstl und weiter über das EVN-Umspannwerk in die Feldgasse. Danach rechts auf den Marktplatz abbiegen und man erreicht wieder den Ausgangspunkt bei der Kirche am Marktplatz Sallingberg.

Rückwegbeschreibung:
Gasthof Welt Voitschlag links weiter auf Feldweg nach Sallingberg. Auf der Landesstraße 300 m dann rechts abbiegen ins Gewerbegebiet Firma Göstl und weiter über das EVN-Umspannwerk in die Feldgasse. Danach rechts auf den Marktplatz abbiegen und man erreicht wieder den Ausgangspunkt bei der Kirche.

Anfahrt

Wien - A22 Stockerau - S5 bis Krems - B37 bis Gföhl - abbiegen Richtung Lichtenau auf L76 bis Brunn am Walde hier auf die L73 bis Lichtenau - in Lichtenau auf die L76 bis Sallingberg

Linz - A7 bis Unterweitersdorf - auf der B310 bis Freistadt - auf der B38 bis Karlstift - hier weiter auf der B38 bis Zwettl - in Zwettl auf die B36 wechseln Richtung Ottenschlag - der B36 folgen bis Lugendorf und hier Richtung Sallingberg abbiegen (L76)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern im Herzen des Waldviertels“ erhältlich bei Waldviertel Tourismus

Schwierigkeit
leicht
Strecke
12 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
201 hm
Abstieg
201 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.