Teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wandertouren

Lagerfriedhofweg

Wandertouren • Waldviertel
  • /
    Foto: Waldviertel Tourismus
  • /
    Foto: Waldviertel Tourismus
Karte / Lagerfriedhofweg
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 10,1 km Länge

leicht
10,1 km
2:30 Std
92 hm
92 hm
Am Rande des Wald- und Weinviertels, dem Manharsberg, liegt unsere idyllische Großgemeinde in einer Seehöhe von 425 m. Die Marktgemeinde bietet mit seinen 8 Katastralgemeinden (Brugg, Kainreith, Missingdorf, Rodingersdorf, Röhrawiesen, Sigmundsherberg, Theras und Walkenstein) eine Vielzahl an Freizeitgestaltungs- und Erholungsmöglichkeiten: schöne Wanderwege, sportliche Radtouren, Freibad, Beachvolleyballplatz, Tennisplätze, 1. Österreichisches Motorradmuseum, Eisenbahnmuseum, KFZ-Museum, jährliches Räder Classic Festival, u. v. m.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
462 m
421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Sigmundsherberg
Hauptstr. 50
3751 Sigmundsherberg
T 02983/22 03, F DW 4
marktgemeinde@sigmundsherberg.gv.at
www.sigmundsherberg.gv.at

 

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Sigmundsherberg, Bahnhofsvorplatz (427 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.687035 N 15.746813 E
UTM
33U 554965 5392935

Wegbeschreibung

Du startest vom Bahnhofsvorplatz und gehst gerade aus hinunter, überquerst die Hauptstraße und biegst rechts in die Schulstraße ein. Bei der nächsten Kreuzung gehst du links die Bruggerstraße hinauf. Bei der nächsten Kreuzung gehst du halbrechts einen kleinen Feldweg entlang. Auf diesem überquerst du das Steinfeld und kommst zum Waldrand. Hier biegst du links ab, querst die Bruggerstraße und nimmst bei der nächsten Kreuzung den Feldweg nach rechts Richtung Brugg. In Brugg hältst du dich bei der Weggabelung links, durchquerst den Ort und gehst den Bach entlang nach Kainreith. Am Ortsanfang überquerst du die Straße und hältst dich bei der nächsten Kreuzung rechts und umrundest so die Ortschaft. Sobald du auf die Hauptstraße triffst, biegst du links ein und folgst ihr bis zur Kreuzung mit den Bahngleisen. Hier biegst du links ab und folgst den Bahngleisen. Nach 500 m verlässt der Weg die Gleise und du gehst mit ihm nach links am Waldrand entlang. Nach weiteren 500 m biegst du rechts ab und gehst, stets dem größeren Weg folgend, bei der nächsten Kreuzung wieder rechts und bei der übernächsten links. Dieser führt dich zurück nach Sigmundsherberg. An der Hauptstraße angekommen, gehst du diese nach links zum Bahnhof zurück.

Anfahrt

Wien – Stockerau – Maissau – Eggenburg – Sigmundsherberg
Linz – Freistadt – Karlstift – Zwettl – Rastenfeld – Horn – Sigmundsherberg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern in der Region Kamptal-Manhartsberg“, Wanderkartenset € 6,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109

Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,1 km
Dauer
2:30 Std
Aufstieg
92 hm
Abstieg
92 hm
Rundtour

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.