Wandertouren

Kellergassenwanderung

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Destination Waldviertel, Waldviertel Tourismus
m 520 500 480 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 7,5 km
2:00 h
117 hm
116 hm

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
Schloss Meires (www.meires.wordpress.com)
Wallfahrtskapelle Rafingsberg (Wallfahrerweg mit 14 Kreuzwegstationen)
Pfeifenmuseum Ledinger (Rafings 6, Tel.: 02842/521 89
Bienengarten Imkerei Stögerer (Willings 18, Tel.: 02849/2981
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 11.05.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
530 m
Tiefster Punkt
482 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Windigsteig
Marktplatz 4
3841 Windigsteig
T 02849/23 03
F 02849/29 59
info@windigsteig.at    
www.windigsteig.at

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Marktplatz Windigsteig (495 m)
Koordinaten:
DD
48.765786, 15.287464
GMS
48°45'56.8"N 15°17'14.9"E
UTM
33U 521124 5401459
w3w 
///gebaute.tagung.vielem

Ziel

Windigsteig

Wegbeschreibung

Vom Marktplatz gehst du in Richtung Markl. Ein Abstecher zur Freizeitanlage mit Skaterbahn, Asphaltstockschießen, im Winter Freilufteislaufplatz, ist zu empfehlen. In Markl führt dich der Weg durch eine Erdäpfelkellergasse (Die Keller wurden außerhalb der Ortschaft angelegt, da der Grundwasserspiegel in der Ortschaft durch Thaya und Thauabach für Keller zu hoch war). Durch die Weiten der Felder wanderst du nun mit wunderbarer Aussicht über das Gemeindegebiet. Bei einem Biotop erreichst du auf einem ca. 1 km langen "Stichweg" den Mühlteich, einen Fischteich. Weiter nach Meires wo du die Einzige Kartoffelzuchtstation Österreichs besichtigen kannst (Anmeldung erbeten). Schloss Meires kann man in geführten Gruppen gegen Voranmeldung besichtigen. Über den Rafingsberg geht der Weg zurück nach Windigsteig.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn - B 2 bis Göpfritz an der Wild – B 5 Richtung Waidhofen/Thaya – bei Weinpolz links abbiegen auf die L 8107 bis Windigsteig

Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Sparbach hier links abbiegen und auf der L 8112 bis Windigsteig

Koordinaten

DD
48.765786, 15.287464
GMS
48°45'56.8"N 15°17'14.9"E
UTM
33U 521124 5401459
w3w 
///gebaute.tagung.vielem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,5 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
117 hm
Abstieg
116 hm
Rundtour kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.