Wandertouren

Ins Gföhleramt

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • outdooractive.com
Karte / Ins Gföhleramt
m 900 800 700 600 10 8 6 4 2 km

Wanderweg Nr. 3 (rot) „Ins Gföhleramt“

leicht
10,7 km
3:00 h
86 hm
86 hm

Diese Wanderroute bietet mehrere Mögichkeiten und kann mit der „Kapellenwanderung ins Gföhleramt“ kombiniert werden. Einkehrmöglichkeit beim Gasthaus Winkler.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
638 m
Tiefster Punkt
566 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gemeindeamt Gföhl
3542 Gföhl, Hauptplatz 3
(T) +43 2716 6326
(E) gemeinde@gfoehl.gv.at
(I) www.gfoehl.gv.at  

Waldviertel Tourismus 
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at 

Start

Gföhl, Hauptplatz (578 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.516828, 15.490408
UTM
33U 536215 5373862

Ziel

Gföhl, Hauptplatz

Wegbeschreibung

Ein Wanderweg mit mehreren Möglichkeiten. Der Wanderweg Nr. 3 führt vorerst vom Gföhler Hauptplatz durch die Jaidhofer Gasse und Brunnkandlallee zur Kreuzung Richtung Jaidhof; die flache „Schlossparkrunde" (Schloss und Park Jaidhof) führt am Schweizerhof (ehem. Forsthaus beim Schweizerteich) vorbei, eine von dort aus mögliche „Drescherteichrunde" berührt die Drescherhütten (ehem. Gutsarbeitersiedlung); die dritte und längste Route führt über den Steinsprengweg an der Rosaliakapelle und am Bauernhofmusuem vorbei zur Reisingerhöhe und von dort über das Gasthaus Winkler im Gföhleramt und den Rotkreuzweg nach Gföhl zurück. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,7 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
86 hm
Abstieg
86 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.