Wandertouren

Heimkehren im Glauben

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Marktgemeinde Echsenbach
  • / kein text
    Foto: Niederösterreich-Werbung GmbH
  • / kein text
    Foto: Waldviertel Tourismus
  • / Marktgemeinde Echsenbach (Copyright: Marktgemeinde Echsenbach)
    Foto: Waldviertel Tourismus
  • / Schnaps-Glas-Museum Echsenbach
    Foto: Waldviertel Tourismus
m 800 700 600 500 4 3 2 1 km

Echsenbach - mitten im schönen Aubachtal Der kleine Markt liegt gleich neben der alten "Kaiserstrasse" Wien - Prag. Von der guten alten Zeit ist heute noch etwas zu spüren. Ruhe, gute Luft, bequeme Wanderwege und auch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten, bilden die Schwerpunkte im touristischen Angebot. Besonders zu erwähnen ist hier natürlich unser Schnaps-Glas-Museum, das erste und einzige seiner Art in Österreich.

leicht
4,8 km
1:15 h
87 hm
87 hm

Autorentipp

Aufgrund eines tollen Spielplatzes und drei Geocachingpunkten ist dieser Weg besonders geeignet für Wanderungen mit Kindern.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
572 m
Tiefster Punkt
510 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Echsenbach
3903 Echsenbach, Bachzeile 4
(T) 02849 / 82 18
(E) gemeinde@echsenbach.at
(I) www.echsenbach.at/

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 (0) 2822/54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Echsenbach, Schnaps-Glas-Museum (569 m)
Koordinaten:
DG
48.719972, 15.217907
GMS
48°43'11.9"N 15°13'04.5"E
UTM
33U 516027 5396350
w3w 
///feiern.bleiben.bisherigen

Wegbeschreibung

Der Beginn des Wanderweges führt dich durch den Pfarrwald, ein Waldhang, durch den unser Pfad führt. Am Ende gelangst du über einen Steg auf einen Weg. Nach ca. 300m siehst du rechts im Wald eine Grotte mit einer Marienstatue - das Beichtvaterloch. Der Legende nach trafen sich hier die Christen vor der Gegenreformation. Vorbei beim Heimkehrermaterl, entlang der Franz-Josef-Bahn mit Blick auf die Thaya gelangst du nach ca. 2 km zu einem idyllischen Teich der zu einer Rast einläd. Nur wenige Schritte weiter kommt man zu einem Wasserrad, welches von der  Landjugend Echsenbach 2019 wieder neu errichtet wurde. Nach 15 Minuten erreichst du unsere Freizeitanlage, die zum Verweilen, Spielen bzw. Baden einlädt. Hier kann man auch Energie im Steinkreis tanken.  Den Abschluss kannst du am Zielpunkt mit einer Führung durchs Museum machen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien: A 22 und S 5 bzw. A1 und S 33 bis Krems – B 37 bis Zwettl - in Zwettl Richtung Gmünd auf B 36 fahren - Bei Gerotten auf die L 67 abbiegen und bis Echsenbach fahren.

Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift dort rechts abbiegen und bis Zwettl fahren - in Zwettl Richtung Gmünd auf B 36 fahren - Bei Gerotten auf die L 67 abbiegen und bis Echsenbach fahren.

Koordinaten

DG
48.719972, 15.217907
GMS
48°43'11.9"N 15°13'04.5"E
UTM
33U 516027 5396350
w3w 
///feiern.bleiben.bisherigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern im Herzen des Waldviertels“, Wanderkartenset erhältlich bei Waldviertel Tourismus.

Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,8 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
87 hm
Abstieg
87 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.