Wandertouren

Golfplatzweg

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Archiv Waldviertel Tourismus; Foto: Reinhard Mandl
    / Foto: Archiv Waldviertel Tourismus; Foto: Reinhard Mandl
    Foto: Destination Waldviertel, Waldviertel Tourismus
m 580 560 540 520 500 480 460 440 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 11,5 km
2:30 h
201 hm
201 hm

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
"Große Basilika" (mythischer Kraftplatz)
Waldrapp-Voliere
Motorikpark (Fitnessparcour im Freien für Sportler, Kinder, Senioren und Berufsgruppen, die sich einseitig körperlich bewegen)
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 11.05.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
575 m
Tiefster Punkt
470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Stadtgemeinde Waidhofen an der Thaya
Hauptplatz 1
3830 Waidhofen an der Thaya,
T 02842/503-0, F DW 99
stadtamt@waidhofen-thaya.gv.at
www.waidhofen-thaya.at

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Hauptplatz (509 m)
Koordinaten:
DD
48.814238, 15.285027
GMS
48°48'51.3"N 15°17'06.1"E
UTM
33U 520925 5406845
w3w 
///linie.einordnung.brechen

Wegbeschreibung

Vom unteren Ende des Hauptplatzes über die Höberthgasse und –stiege, die Wiener Straße überquerend, hinauf zum Eingangstor des Schlosses mit schöner Aussicht. Dann gehst du die Schlossgasse hinunter. In einer S-Kurve zweigt links ein Feldweg ab, der nach rechts drehend in eine Siedlungsstraße mündet. In nördlicher Richtung kommst du zu einer Unterführung der B5 und weiter zur Stoißmühle. Nach dem Thayasteg kommst du über den Golfplatzrasen zur Wegkreuzung „Stoißen“. Von hier führt ein öffentlicher Weg quer durch den Golfplatz in Richtung Hollenbach, mit schöner Aussicht auf Waidhofen. In Hollenbach geht es rechts abzweigend über eine Siedlungsstraße hinunter zur Landesstraße und entlang dieser in den Ort hinein. Nach einem Baggerunternehmen überquerst du den Ortsbach und gehst 200 Meter auf der „Winterseite“ weiter. Dann gelangst du durch ein schmales, steiles Gässchen auf den „Hintausweg“, auf dem du bis zum östlichen Ortsende bleibst. Dann biegst du nach einer Scheune nach rechts auf einen Feldweg ein, der dich durch hügeliges Gebiet in das Kaltenbachtal bringt. Auf der Forststraße kommst du an dem Hettler- oder Zigeunermarterl vorbei. Nach einem kleinen Teich führt ein Holzweg hinunter in das enge Tal. Nach der Querung des Hollenbaches gehst du die Böschung hinauf und einige Meter über einen Acker. Dann ist auch schon der Feldweg in Sicht, auf dem du nach Altwaidhofen kommst. Nach dem Gasthaus führt nach rechts ein schmaler Fußweg zum Thayasteg, über den du in die Schlossgasse und zurück ins Zentrum kommst.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn – B 2 bis Vitis – B 36 bis Waidhofen/Thaya

Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Vitis – B 36 bis Waidhofen/Thaya

Koordinaten

DD
48.814238, 15.285027
GMS
48°48'51.3"N 15°17'06.1"E
UTM
33U 520925 5406845
w3w 
///linie.einordnung.brechen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
201 hm
Abstieg
201 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.