Wandertouren empfohlene Tour

Flusslehrpfad

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Destination Waldviertel, Fotocredit: Weinlehrpfad F. Gangelmayer
m 260 240 220 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 8,3 km
3:00 h
146 hm
114 hm
279 hm
212 hm

Höhenunterschied: ebener Wanderweg; nur im Bereich Oberplank ein kurzes Steilstück

Einrichtungen: Schautafeln, Beschreibungen, Rastplätze
Kulturdenkmäler: Pfarrkirche Stiefern, Kapelle Oberplank
Thema: Fauna der Flusslandschaft Der Weg verläuft entlang des Kampflusses von Schönbergneustift - Schönberg - Stiefern - Oberplank nach Plank.

Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 18.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
279 m
Tiefster Punkt
212 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Alte Schmiede Wein/Erlebnis/Information
3562 Schönberg am Kamp, Hauptstraße 36
(T) +43 2733 76476
(E) alteschmiede@schoenberg.gv.at
(I) www.schoenberg.gv.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Alte Schmiede (216 m)
Koordinaten:
DD
48.518444, 15.697375
GMS
48°31'06.4"N 15°41'50.5"E
UTM
33U 551497 5374160
w3w 
///reisen.nachbar.nutzt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien – Stockerau – Fels am Wagram – Hadersdorf am Kamp – Schönberg am Kamp
Linz – St. Pölten – Krems – Langenlois – Schönberg am Kamp

Koordinaten

DD
48.518444, 15.697375
GMS
48°31'06.4"N 15°41'50.5"E
UTM
33U 551497 5374160
w3w 
///reisen.nachbar.nutzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern in der Region Kamptal-Manhartsberg“, Wanderkartenset erhältlich bei Waldviertel Tourismus

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
146 hm
Abstieg
114 hm
Höchster Punkt
279 hm
Tiefster Punkt
212 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch faunistische Highlights Von A nach B kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.