Wandertouren empfohlene Tour

Dr. Jörg Mauthe Weg

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marktgemeinde Weiten
    / Marktgemeinde Weiten
    Foto: Destination Waldviertel, Marktgemeinde Weiten
m 500 450 400 350 300 4 3 2 1 km Wehrkirche hl. Stephanus
Weg Nr. 83
leicht
Strecke 4,9 km
1:00 h
181 hm
181 hm
465 hm
335 hm
Sehenswertes: Gotische Hallenkirche mit abseits stehendem Glockenturm und alter Marktdurchfahrt. Kunsthistorisch interessant sind die Glasfenster aus dem 14. – 16. Jhdt. Tipps: Ausstellung „Sonne, Zeit & Ewigkeit” über die Herstellung und Geschichte der Sonnenuhr bei Fam. Jindra in Weiten 120 (www.sonnenuhren.com), sowie zahlreiche Sonnenuhren im Ort. 1. Kamelreitschule Österreichs (Gassner in Eitental). Die Jugendburg Streitwiesen wurde renoviert und dient als Jugendherberge. Die Mollenburg war der letzte Wohnsitz bzw. ist auch die Ruhestätte von Dr. Jörg Mauthe (1924-1986).
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 14.01.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
465 m
Tiefster Punkt
335 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof "Zur Post"

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Gewerbebaum in Weiten (335 m)
Koordinaten:
DD
48.291857, 15.265518
GMS
48°17'30.7"N 15°15'55.9"E
UTM
33U 519694 5348773
w3w 
///eindrucksvoll.augenarzt.hügeligen

Ziel

Gewerbebaum in Weiten

Wegbeschreibung

Der Dr. Jörg Mauthe Weg beginnt beim Gewerbebaum und führt vorbei an der prachtvollen Wehrkirche hinauf zum Zehentfeld, einer Hochwiese mit Blick auf die Mollenburg. Hier laden dich gemütliche Bankerln zum Verweilen und Genießen der Landschaft ein. An der Burg vorbei führt der Wanderweg wieder zurück nach Weiten, wo gute Gastronomiebetriebe um dein leibliches Wohl bemüht sind. Ziel des Weges ist der historische Prangerplatz mit der „Dr. Jörg Mauthe Millenniums -Sonnenuhr”, die bereits zum Wahrzeichen Weitens geworden ist. Auf den 17 Stationen (Bankerln) entlang des Weges findest du Zitate aus Dr. Jörg Mauthe’s Büchern, ausgesucht von Persönlichkeiten aus Kultur und Politik. Beim Dr. Jörg Mauthe Weg kann Wandern, Kultur und Literatur für dich zum Erlebnis werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A1 bis Abfahrt Melk - auf der B3a über die Donau fahren und auf die B3 wechseln und bis Weitenegg fahren - hier auf die B216 wechslen und bis Eitental fahren - auf der L7223 Seiterndorf fahren und auf der L7226 bis Weiten fahren

Parken

beim Ausgangspunkt

Koordinaten

DD
48.291857, 15.265518
GMS
48°17'30.7"N 15°15'55.9"E
UTM
33U 519694 5348773
w3w 
///eindrucksvoll.augenarzt.hügeligen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderführer Wanderregion Südliches Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter https://waldviertel.myproduct.at/wanderfuehrer-wanderregion-suedliches-waldviertel-waldviertel-tourismus

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
181 hm
Abstieg
181 hm
Höchster Punkt
465 hm
Tiefster Punkt
335 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.