Wandertouren

3-tägige Wasser-Tour in den Thermengemeinden

Wandertouren · Wiener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wiener Alpen in Niederösterreich - Bad Erlach Verifizierter Partner 
  • Leitha-Ursprung
    / Leitha-Ursprung
    Foto: Wiener Alpen/fuelop, Wiener Alpen in Niederösterreich - Bad Erlach
  • / Wasser-Tour
    Foto: Wiener Alpen/fuelop, Wiener Alpen in Niederösterreich - Bad Erlach
  • / Leitha-Ursprung
    Foto: Wiener Alpen/fuelop, Wiener Alpen in Niederösterreich - Bad Erlach
m 600 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung entlang der Leitha bis zum Ursprung. Der Weg führt durch Naturschutzgebiete auf Etappen des Rosalia Rundwanderweges.
leicht
Strecke 16,8 km
4:30 h
267 hm
316 hm
588 hm
274 hm
Die Wasser-Tour startet beim Restaurant Kupfer-Dach´l in Katzelsdorf und führt über den gespitzten Riegel bis zur Marienquelle - dem ersten Highlight der Wasser-Tour. Dort geht es weiter bis zur Leitha, wo der Weg durch die Leitha-Auen führt. Diese Wanderung am Wasser erstreckt sich etwa über 10 Kilometer. Endpunkt ist der Leithaursprung in Haderswörth. Als Abschluss der Wasserwanderung kann man einen Tag in der Therme verbringen.

Autorentipp

Herrliche Landschaft und unberührte Natur. Ein Verweilen am Leithaursprung ist ein Muss.
Profilbild von Sonja Plank-Wiesbauer
Autor
Sonja Plank-Wiesbauer
Aktualisierung: 14.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
588 m
Tiefster Punkt
274 m

Start

Restaurant Kupfer-Dach´l in Katzelsdorf/Eichbüchl (362 m)
Koordinaten:
DD
47.756030, 16.278360
GMS
47°45'21.7"N 16°16'42.1"E
UTM
33T 595807 5289975
w3w 
///beobachtungen.reines.beibringen

Ziel

Thermenparkplatz Linsberg Asia

Wegbeschreibung

Tag 1:

Anreise mit dem Zug nach Wiener Neustadt, weiter mit dem Bus nach Eichbüchl. Ein paar Gehminuten zum Restaurant Kupfer-Dach´l. Dort ist die erste Übernachtung.

 

Tag 2:

Frühstück und Check-Out im Kupfer-Dach´l Katzelsdorf.  In Richtung Schloss Eichbüchl bleiben Sie auf dem Rosalia Rundwanderweg in Richtung Katzelsdorf, der beim gepitzten Riegel hin zur Marienquelle führt. Nach einem kurzen Verweilen geht es weiter Richtung Zentrum Katzelsdorf hin zur Leitha. Nun bleiben Sie auf dem Pfad in den Leitha-Auen und halten Sie sich neben dem Wasser. Die herrliche Natur und Landschaft lädt zu einem Picknick oder einer langen Rast ein. Endpunkt ist am ersten Tag der Leithaursprung in Haderswörth mit seiner Leitha-Hexen-Sage. Das Gasthaus Mühlendorfer befindet sich ein paar Gehminuten vom Ursprung.

 

Tag 3:

 Nach dem Frühstück geht es Richtung Bad Erlach auf einem kleinen Wanderweg mit schönem Blick auf den Schneeberg. Ein paar Minuten gehen Sie entlang der Straße über die Schwarza. Dann nach rechts abbiegen Richtung Therme Linsberg Asia. Vor der Therme gibt es ein Waldstück, das noch zur Schwarza führt, wo man kristallklares Wasser entdeckt. Als Abschluss lockt ein Thermen-Tageseintritt, der die Wasser-Tour herrlich enden lässt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

für die Anreise mit der Zug Bahnhof Wiener Neustadt und dann weiter mit der hervorragenden Busverbindung (VOR Fahrplan)

Abreise vom Bahnhof Bad Erlach

Koordinaten

DD
47.756030, 16.278360
GMS
47°45'21.7"N 16°16'42.1"E
UTM
33T 595807 5289975
w3w 
///beobachtungen.reines.beibringen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,8 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
267 hm
Abstieg
316 hm
Höchster Punkt
588 hm
Tiefster Punkt
274 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.