Themenwege

Kulturwanderweg Helenental Etappe 2

Themenwege · Wienerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wienerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Helenental
    / Helenental
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Mayerling
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH / Andreas Hofer
m 400 300 200 20 15 10 5 km

Die zweite Etappe vom Kulturwander Helenental führt uns von Alland weg. Bei dieser Tour gehen wir über Heiligenkreuz zurück nach Baden.
mittel
22,5 km
7:30 h
468 hm
576 hm
TIP/Fun-Fact: Entlang dieser Wanderung bieten sich gleich zwei geschichts- und kulturträchtige Ausflugsziele für einen Abstecher an: Das Karmel Mayerling und das NÖ Top Ausflugsziel Stift Heiligenkreuz

Autorentipp

 

 

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
451 m
Tiefster Punkt
237 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Wienerwald Tourismus GmbH
Hautplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info
Webseite: www.wienerwald.info

Start

Haltestelle Alland Hauptplatz (Mitte) (327 m)
Koordinaten:
DG
48.058560, 16.078458
GMS
48°03'30.8"N 16°04'42.4"E
UTM
33U 580356 5323371
w3w 
///fischerin.bein.bekleidet

Ziel

Haltestelle Baden bei Wien Stranbad

Wegbeschreibung

Zurück marschieren wir wieder direkt neben der Schwechat flussabwärts nach Mayerling. Vorbei am schicksalsträchtigen Schloss wandern wir ab hier auf dem Weitwanderweg (Via Sacra, 01, 06) nach Heiligenkreuz. Wir weiter Richtung Osten, am Zisterzienserstift vorbei, und verlassen beim Ortsende den Weitwanderweg. Nun zweigen wir rechts in den Siegenfeldweg ab, folgen der gelben Markierung zum Weißen Kreuz und kommen anschließend nach Sattelbach und über den Schwarzberg blau) ins Helenental hinunter. Bei der Bundesstraße B210 angelangt gehen wir nur ein kurzes Stück die Landesstraße wieder hinauf, zweigen aber gleich nach rechts neben dem Purbach ab und orientieren uns weiterhin an der gelben Kennzeichnung. Etwa 350 m nach dem Jugendbrunnen geht es nach links zur Theresienwarte (herrliche Aussicht). Danach gehen wir hinunter zum Rudolfshof und über den Wanderweg 40 zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Pakrmöglichkeit

  • Parkplatz Hauptstraße 51
  • Parkplatz Strandbad

Koordinaten

DG
48.058560, 16.078458
GMS
48°03'30.8"N 16°04'42.4"E
UTM
33U 580356 5323371
w3w 
///fischerin.bein.bekleidet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Schwierigkeit
mittel
Strecke
22,5 km
Dauer
7:30h
Aufstieg
468 hm
Abstieg
576 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.