Themenwege empfohlene Tour

Kulturpfad: Folge den Tönen in Pfafffstätten

Themenwege · Wienerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wienerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Folge den Tönen
    / Folge den Tönen
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Rastplatz
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Landschaft
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Informationstafel mit QR-Code
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Landschaft
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
  • / Landschaft
    Foto: Wienerwald Tourismus GmbH
m 240 220 200 5 4 3 2 1 km
Dieser Kulturpfad wurde im Zuge der Landesausstellung 2019 errichtet.
leicht
Strecke 5,6 km
1:30 h
48 hm
48 hm

Der Kulturpfad „Folge den Tönen“ widmet sich dem Thema Musik. Entlang des Fledermaus-Erlebnisweges eröffnet der Kulturpfad speziell unseren jungen Gästen die Welt der Töne. Die Schautafeln sind mit QR-Codes versehen. Das macht es für Kinder spannend – denn hinter den Codes verbergen sich lustige Kurz-Videos zum Thema Musik.
@erlebnis-pfaffstätten

Autorentipp

Die QR-Codes befinden sich auf den großen Informationstafeln.
Am Weg befinden sich auch einige Einkehrmöglichkeiten, wie zum Beispiel:

Profilbild von Wienerwald Tourismus GmbH
Autor
Wienerwald Tourismus GmbH 
Aktualisierung: 12.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
261 m
Tiefster Punkt
214 m

Einkehrmöglichkeit

Weinbau Laffer
Reb Lounge
Weinbau Steiner
Heuriger Michaelerhof

Weitere Infos und Links

Wienerwald Tourismus GmbH
Hauptplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info 
Webseite: www.wienerwald.info 

Marktgemeinde Pfaffstätten
Dr.Josef Dolp-Sttraße 2, 2511 Pfaffstätten
Tel.: 02252/88985
E-Mail: marktgemeinde@pfaffstaetten.gv.at
Webseite: www.erlebnis.pfaffstaetten.at 

Start

Leutgebhaus Pfaffstätten (217 m)
Koordinaten:
DD
48.017488, 16.265546
GMS
48°01'03.0"N 16°15'56.0"E
UTM
33U 594371 5319018
w3w 
///überweisung.deckte.geldstücke

Ziel

Leutgebhaus Pfaffstätten

Wegbeschreibung

Wir starten beim Leutgebhaus in Pfaffstätten, folgen vorerst der Josef-Dolp-Straße bis wir am Ende der Straße beim Naturspieplatz Gfangl ankommen. Wenn wir am Spitz stehen, drehen wir uns nach links und gehen in der Veiglstraßl weiter. Wir gehen beim kommenden Haus links vorbei, gehen noch einige Meter voran und biegen anschließend rechts ab, wo wir durch einen Tunnel marschieren. Diesem Weg folgen wir bis zur Landstraße, welche wir überqueren (ACHTUNG: Befahrene Straße, bitte aufpassen!!). Weiter geht es am Fuße der Weinberge richtung Reb Lounge. Am Parkplatz der Reb Lounge steht eine Informationstafeln, an der sie sich orientieren können. Der Weg geht rechts hinauf (Schild ist sichtbar) richtung Weinberge weiter. Dabei passieren wir die Fuchs´n Rast, wo wir ein, wenn benötigt, kurzes Päuschen einlegen können. Wir gehen gerade weiter, bis wir anstehen, biegen links und anschließend gleich wieder rechts ab um auf den Wasserleitungsweg zu kommen. Diesen folgen wir bis zur Brücke - kurz vor der Brücke ist rechts eine Möglichkeit für eine weitere Rast. Wir gehen weiter über die Brücke und kommen zu einer Kreuzung. Bei dieser wenden wir uns nach links und marschieren weiter bis wir wieder nach links abbiegen können. Diese Straße führt uns zur Einödstraße, welcher wir bis zum Bahnhof folgen. Beim Bahnhof gehen wir links unter der Brücke durch und danach gleich wiede rechts. Beim Bahnengolfclub Pfaffstätten biegen wir in die Bahngasse ein und bleiben auf dieser, bis wir auf der Hauptstraße landen. Da drehen wir uns nach links und gehen richtung Startpunkt, den Leutgebhaus, zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkmöglichkeiten entweder in der Josef-Dolp-Straße oder gegenüber von der Gemeinde am Hauptplatz.

Koordinaten

DD
48.017488, 16.265546
GMS
48°01'03.0"N 16°15'56.0"E
UTM
33U 594371 5319018
w3w 
///überweisung.deckte.geldstücke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wanderschuhe, Trinken, Regenschutz

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
48 hm
Abstieg
48 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.