Themenwege empfohlene Tour

Hammerwerkrunde Ottenschlag

Themenwege · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hammerwerkrunde
    / Hammerwerkrunde
    Foto: Marktgemeinde Ottenschlag
  • / Schloss Ottenschlag
    Foto: Martin Rehberger
m 850 800 750 700 10 8 6 4 2 km
"Tut gut"-Route 3 ca. 14.600 Schritte
leicht
Strecke 10,6 km
2:50 h
133 hm
133 hm
869 hm
736 hm
Der idyllische Ort ist bekannt für die würzige Luft und Teiche, die Fischerinnen und Fischer sowie und Badegäste erfreuen. Hier auf 850 m Seehöhe ist man ganz oben im Waldviertel angelangt und bekommt von allem etwas mehr: mehr Luft, mehr Ruhe, mehr Ausblick, mehr Sonne, mehr Kraft. In den romantischen Wäldern können Sie beim Spazieren, Wandern oder Nordic Walken die unverfälschte Natur und Stille des Waldviertels genießen. Viele gut beschilderte Wanderwege laden Sie dazu ein

Autorentipp

Diese Tour ist ein »tut gut«-Wanderweg und daher besonders familienfreundlich!

Einkehrschwung im Mohndorf Armschlag mit kulinarischen Leckerbissen möglich!

Profilbild von Elisabeth Schmid
Autor
Elisabeth Schmid
Aktualisierung: 14.01.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
869 m
Tiefster Punkt
736 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Kondition entspricht. Prüfen Sie, ob die Gastronomiebetriebe, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Packen Sie Ihr aufgeladenes Mobiltelefon und Kartenmaterial in Ihren Rucksack.

Weitere Infos und Links

Gemeinde Ottenschlag
3631 Ottenschlag, Oberer Markt 22
(T) +43 2872 7330
(E) gemeinde@ottenschlag.eu
(I) www.ottenschlag.com

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Stellplatz Wohnmobile in der Florianigasse (850 m)
Koordinaten:
DD
48.424529, 15.219995
GMS
48°25'28.3"N 15°13'12.0"E
UTM
33U 516275 5363510
w3w 
///aufhielt.verschieben.bilanzen

Ziel

Stellplatz Wohnmobile in der Florianigasse

Wegbeschreibung

Wir gehen weg vom Wohnmobilabstellplatz, bis hin zur Hubertuskapelle, weiter entlang des Sonnenweges, vorbei bei Sport- und Schießplatz. Nach gut 1 km biegen wir rechts in den Wald ab. Dann gehen wir durch den sogenannten Fischwald bis wir in Armschlag unter der Brücke der B36 herauskommen. Wir marschieren durch das Mohndorf entlang, queren die große Krems auf der Brücke, wo der Ortsteil Ottenschlag Hammerwerk beginnt und versäumen nicht, noch vor Ortsende links wieder in den Wald einzubiegen. So marschieren wir wieder durch den Wald Richtung Ottenschlag. Wir kommen im Westen des Ortes vom Wald heraus, gehen Richtung Schlossgasse, kommen am unteren Ortsteich vorbei und gehen anschließend durch den Markt zum Oberen Ortsteich, wo wir das Ziel, den Abstellplatz der Wohnmobile schon erkennen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.424529, 15.219995
GMS
48°25'28.3"N 15°13'12.0"E
UTM
33U 516275 5363510
w3w 
///aufhielt.verschieben.bilanzen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderführer „Wandern im Herzen des Waldviertels“ erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-wandern-im-herzen-des-waldviertels

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,6 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
133 hm
Abstieg
133 hm
Höchster Punkt
869 hm
Tiefster Punkt
736 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.