Themenwege

Biodiversitätspfad Sitzenberg-Reidling

Themenwege · Donau-Niederösterreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kinder
    / Kinder
    Foto: mostviertel kunden, weinfranz.at
  • / Beschilderung
    Foto: mostviertel kunden, Josef Scherndl
  • /
    Foto: mostviertel kunden, Mostviertel
m 260 240 220 200 180 4 3 2 1 km
Der Biodiversitätslehrpfad informiert mit Hilfe von Schautafeln über die vielfältigen Vogelarten und ihren Lebensraum rund um den Teich. Insgesamt 12 Stationen bieten die Möglichkeit die Vogelstimmen zu hören. Der Rundwanderweg startet neben dem Parkplatz hinter dem Sitzenberger Feuerwehrhaus.
leicht
Strecke 4,9 km
1:30 h
97 hm
97 hm
Die Start-Ziel Station des Rundwanderweges befindet sich nebem dem Parkplatz hinter dem Sitzenberger Feuerwehrhaus zwischen Tennisplatz unjd Schlossteich. Inklusive der Start-Ziel Station sind 13 Stationen am gesamten ca. drei Kilometetr langen Weg aufgestellt.

Der Rundwanderweg führt zuerst vom Parkplatz zur Schlossbergstraße, in die man links bis zur Karl Fischer Straße abbiegt. Dann geht man rechts, kurz darauf wieder links in den Wimmergraben. Entlang des Wimmergrabens passiert man die ersten drei Stationen.

 

Bei der dritten Stration wandert man den links ansteigenden Waldweg zum Kreitweg hinauf. Am Kreitweg angekommen hält man sich links und sieht schon die vierte Station.

Nach weiteren zwei Stationen wandert man den Kreitweg bis zur Kreuzung der Karl Fischer Straße und geradeaus den Wiesenweg entlang. Nun führt uns noch ein kurzes Stück zurück zum Teich.

Beim Kinderspielplatz am Teichgelände führt der Weg gegen den Uhrzeigersinn um den Sitzenberger Schlossteich, wo sich die nächsten sechs Stationen befinden. Nach der Umrundung erreicht man wieder die Start-Ziel Station.

Bei den einzelnen Stationen werden auf Schautafeln die verschiedenen Lebensräume mit ihren charakteristischen Tieren und Pflanzen dargestellt. Ebenso wird auf mögliche Gefährdungen und Maßnahmen, die zu deren Erhaltung dienen, hingewiesen.

Weiters befindet sich bei jeder Station ein Vogelstimmenpult mit je zwei Tasten, die das Vogelgezwitscher auslösen. Die "Stimmen" schalten sich automatisch nach einiger Zeit wieder aus.

Die von diesen Tonträgern produzierten Vogelstimmen kann man in freier Natur von März bis September von den in der Umgebuhjng vorkommenden Vögel wahnehmen.

Profilbild von Gemeinde Sitzenberg Reidling
Autor
Gemeinde Sitzenberg Reidling
Aktualisierung: 11.07.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
240 m
Tiefster Punkt
210 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sitzenberg -Tennisplatz (196 m)
Koordinaten:
DD
48.320799, 15.805251
GMS
48°19'14.9"N 15°48'18.9"E
UTM
33U 559694 5352270
w3w 
///esel.abnahmen.fantastische

Ziel

Sitzenberg -Tennisplatz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bahn, Bus, PKW

Parken

Parkplatz vorhanden

Koordinaten

DD
48.320799, 15.805251
GMS
48°19'14.9"N 15°48'18.9"E
UTM
33U 559694 5352270
w3w 
///esel.abnahmen.fantastische
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

liegen beim Startort auf

Ausrüstung

Wanderbekleidung

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
97 hm
Abstieg
97 hm
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.