Rennradtouren empfohlene Tour

Losensteinrunde

Rennradtouren · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rennradeln im Mostviertel
    / Rennradeln im Mostviertel
    Foto: weinfranz.at
m 800 700 600 500 400 300 70 60 50 40 30 20 10 km 5-Elemente Museum … Waidhofen/Ybbs 5-Elemente Museum … Waidhofen/Ybbs
Abwechslungsreiche und durchaus anspruchsvolle Runde von Waidhofen ins Ennstal und den Nationalpark Kalkalpen.
mittel
Strecke 78 km
2:50 h
1.129 hm
1.129 hm
706 hm
344 hm

Nach dem Start geht es zunächst stets leicht bergauf im Redtenbachgraben. Nach ca. 8 km beginnt der 2km lange Anstieg zur Kreuzgruberhöhe. Die Abfahrt ist schnell und ohne Schwierigkeiten, danach rollt es talauswärts recht flott durch den Neustiftgraben dahin. Direkt am Talausgang biegt man rechts Richtung Laussa ab. Durch den Laussagraben geht es in einigen Rhythmuswechseln bergauf bis die eigentliche Steigung zur "Schöffthaler Höhe" beginnt.

Nach knapp 2 Kilometern, kurz vor der bereits von weiter unten sichtbaren Kapelle ist scharf links abzubiegen - hier hat man auch den höchsten Punkt erreicht. Es folgt eine rassige Abfahrt hinunter ins Ennstal, direkt nach Losenstein.

In Folge geht es auf der Ennstalbundesstraße kupiert und immer der Enns entlang über Reichraming nach Großraming, rauf in den kleinen aber feinen Ortskern - und weiter bis Weyer. Von Start-Ziel-Ort des legendären Powerman Duathlons geht es über Gaflenz und Oberland retour zum Ausgangspunkt Waidhofen.

Autorentipp

Erweiterung um Teilstrecke der "Saurüsselrunde", in verkehrter Richtung ab Weyer, möglich und lohnend (+15km). Die letzten 20km entlang der Ybbs!
Profilbild von Mostviertel Tourismus, mit Unterstützung von Wolfgang Dürauer
Autor
Mostviertel Tourismus, mit Unterstützung von Wolfgang Dürauer
Aktualisierung: 28.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
706 m
Tiefster Punkt
344 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

5-Elemente Museum im Rothschildschloss Waidhofen/Ybbs

Sicherheitshinweise

Achtung vor allem bei der kurvenreichen Abfahrt nach Losenstein und bei der Ortsabfahrt in Großraming!

Weitere Infos und Links

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

Schlossweg 2

3340 Waidhofen/Ybbs

www.ybbstaler-alpen.at/rennrad

info@ybbstaler-alpen.at

+43-7442-93049

 

Start

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs (360 m)
Koordinaten:
DD
47.962927, 14.775895
GMS
47°57'46.5"N 14°46'33.2"E
UTM
33T 483270 5312204
w3w 
///gewicht.liest.angespannt

Ziel

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

Wegbeschreibung

Waidhofen an der Ybbs/Schlosshotel - Ausfahrt über die Unterzeller Brücke - Wiener Straße - Kreisverkehr Weyrer Straße - Weyrer-Straße - Redtenbachstraße L93 - Kreuzgruber Höhe - Neustiftgraben - Großraming - scharf rechs Richtung Laussa auf die L1342 - Schöffthaler Höhe - scharf links (Abzweigung "Sauzahn") - der Straße bergab folgend und beim ersten Gehöft links durch den Aichmühlgraben bis nach Losenstein - links auf die B115 - Reichraming - Großraming Ortszentrum - B115 - rechts nach Anger - Weyer - links auf die B121 - Gaflenz - Oberland - Waidhofen an der Ybbs

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der ÖBB (Rudolfsbahn) ab/über Amstetten. 

Sie können Ihr Fahrrad in den meisten Nah- und Fernverkehrszügen mitnehmen. In Österreich brauchen Sie dafür ein spezielles Radticket, außerdem können Sie Wochen- oder Monatskarten für Ihr Fahrrad kaufen. Für internationale Strecken bieten die ÖBB das Biking International Ticket an.

Anfahrt

Von der Autobahn A1 kommend: Abfahrt Amstetten West, B121 bis Waidhofen an der Ybbs

Parken

Es gibt mehrere Park & Ride Möglichkeiten: http://waidhofen.at/parkplaetze

Koordinaten

DD
47.962927, 14.775895
GMS
47°57'46.5"N 14°46'33.2"E
UTM
33T 483270 5312204
w3w 
///gewicht.liest.angespannt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rennrad-Karte Mostviertel Tourismus

erhältlich im Tourismusbüro

Ausrüstung

Rennrad (Übersetzung von mind. 34/25)

Grundausrüstung für Rennradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
78 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
1.129 hm
Abstieg
1.129 hm
Höchster Punkt
706 hm
Tiefster Punkt
344 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.