MTB-Strecken

Herrgottschnitzer Hütte Route #20

MTB-Strecken · Wiener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wexl Trails | St. Corona am Wechsel Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
  • /
    Foto: Wexl Trails | St. Corona am Wechsel
m 1500 1400 1300 1200 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Route zur Hergottschnitzerhütte Route bergauf & bergab
mittel
1,3 km
0:19 h
107 hm
4 hm
Die Route startet bei der Weggabelung kurz vor der Almrauschhütte und führt dich anschließend auf einem schön ausgebauten Forstweg sanft bergauf. Der letzte Teil befindet sich in einem Teilstück durch den Wald, ehe man die Herrgottschnitzer Hütte erreicht. Von der Hütte abwärts nimmt man einen eigenen schön angelegten Trail wieder zurück in Richtung Singletrail & Almrauschhütte.

Autorentipp

Die Einkehr zur Herrgottschnitzer mit Köstlichkeiten und urigem Hüttenwirt lohnt sich.
Profilbild von Wexl Trails
Autor
Wexl Trails
Aktualisierung: 11.08.2019

Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1320 m
Tiefster Punkt
1213 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte auf andere Wegbenützer Rücksicht nehmen und besonders Kindern ein bisschen mehr Aufmerksamkeit schenken. Bei Wegkreuzungen bitte auf Wanderer Acht geben.

Weitere Infos und Links

 Trailtickets erhältlich bei: https://www.wexltrails.at/preise/

Öffnungszeiten unter: https://www.wexltrails.at/oeffnungszeiten/

Start

Weggabelung kurz vor der Almrauschhütte (1216 m)
Koordinaten:
DG
47.570198, 15.999576
GMS
47°34'12.7"N 15°59'58.5"E
UTM
33T 575180 5269015
w3w 
///datierst.herstellung.konsum

Ziel

Herrgottschnitzer Hütte

Wegbeschreibung

Die Route startet bei der Weggabelung kurz vor der Almrauschhütte und führt dich anschließend auf einem schön ausgebauten Forstweg sanft bergauf. Nach der Querung der ehemaligen Skipiste geht es weiter am Forstweg, ehe man sich nach einer 180 Grad Kurve in den Wald begibt und sich weiter nach oben schlängelt. Oben angekommen erscheint gleich vor einem die Herrgottschnitzer Hütte, wo man sich eine Pause verdient hat.

Anschließend begibt man sich wieder bergab und hat hier einen eigenen Trail zur Verfügung, der einen u.a. über 2 Holzbrücken durch den Wald  führt und mit ein paar Kurven abschließt. Anschließend fährt man parallel zum Forstweg eine abschwechslungsreiche Querung entlang, ehe man sich wieder am Forstweg widerfindet und diesen zurück in Richtung Singletrail und Almrauschhütte rollt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.570198, 15.999576
GMS
47°34'12.7"N 15°59'58.5"E
UTM
33T 575180 5269015
w3w 
///datierst.herstellung.konsum
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Hardtail, Fully oder Kinderfahrrad
  • Schutzausrüstung: Helm (pflichtig), Knie- und Ellbogenschoner
  • Festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
1,3 km
Dauer
0:19h
Aufstieg
107 hm
Abstieg
4 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.