Genusswandern empfohlene Tour

Erlaufstauseerunde klein

Genusswandern · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfarrkirche Mitterbach
    / Pfarrkirche Mitterbach
    Foto: Kathrin Haas, Mostviertel - OÖ Mariazellerweg
  • / Kirche in Mitterbach
    Foto: weinfranz.at
  • / Mitterbach Dorfplatz
    Foto: Adi Aigner, Mostviertel
  • / Mitterbach Dorfplatz
    Foto: Adi Aigner, Mostviertel
  • / Erlaufstausee und Ötscher
    Foto: Adi Aigner, Mostviertel
  • / Erlaufstausee
    Foto: Adi Aigner, Mostviertel
  • / Erlaufstauseeschänke
    Foto: Adi Aigner, Mostviertel
m 900 850 800 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km DorfResort Mitterbach Mitterbach DorfResort Mitterbach Evangelische Pfarrkirche … GLAUBENsREICH Mitterbach Pfarrkirche Mitterbach
Dieser kurze Dorfrundwanderweg zeigt alle Facetten von Mitterbach und bietet oftmals tolle Blicke auf die Gemeindealpe, den Ötscher und den Erlaufstausee.
Strecke 3 km
1:00 h
63 hm
63 hm
840 hm
780 hm
Mitterbach ist bekannt für die Gemeindealpe, den Erlaufsee und dafür die erste evangelische Toleranzkirche Niederösterreichs zu haben. Die Geschichte der protestantischen Holzfäller, die zur Urbarmachung der Gegend eingesetzt wurden kann man auch bei einer Führung in Mitterbach erleben. Auch der Erlaufsee, die Gemeindealpe und die Mariazellerbahn prägen das idyllische Bergdorf Mitterbach. Der Dorfrundwanderweg zeigt all diese Facetten und stimmt somit perfekt auf einen Wanderurlaub in Mitterbach ein.

Autorentipp

Eine Einkehr in der Erlaufstauseeschänke lohnt sich aufgrund des Blickes auf den Ötscher und den Stausee
Profilbild von Adi Aigner
Autor
Adi Aigner
Aktualisierung: 27.09.2019
Höchster Punkt
840 m
Tiefster Punkt
780 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Erlaufstausee-Schänke

Weitere Infos und Links

http://www.mitterbach.at

http://www.mostviertel.at

Start

Dorfplatz Mitterbach (789 m)
Koordinaten:
DD
47.813808, 15.294419
GMS
47°48'49.7"N 15°17'39.9"E
UTM
33T 522041 5295648
w3w 
///manufakturen.konsens.aussteigen

Ziel

Dorfplatz Mitterbach

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt am Dorfplatz Mitterbach gehen wir vorbei an der evangelischen Kirche die Kapschgasse bergauf, Wir zweigen anschließend leicht rechts auf eine Forststraße ab und folgen dieser bergab bis zur Hagenstraße (9a) Richtung Erlaufstausee. Auf der Hagenstraße gehen wir rechts zurück Richtung Mitterbach. Wer mit Kindern unterwegs ist sollte den Fischerweg nehmen. Anschließend gehen wir bis zum Ufer des Stausees leicht bergab udn folgen dem Waldweg, der beim Hirschfeldspitz links von der Hagenstraße abzweigt. Alternativ können wir diesen Abschnitt auch auslassen und die Hagenstraße weitergehen. Kurz bevor wir auf die B20 kommen erreichen wir die gemütliche Wandereinkehr „Erlaufstauseeschänke“, danach folgen wir der B20 rechts am Gehsteig zurück zum Ausgangsort.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Mariazellerbahn bis zum Bahnhof Mitterbach.

Fahrplan der Mariazellerbahn: https://www.mariazellerbahn.at/fahrplan-mzb

Anfahrt

Von der A1 in St. Pölten Süd abzweigen und der B20 Richtung Mariazell bis Mitterbach folgen.

Parken

Im Ortszentrum finden Sie verschiedene Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

DD
47.813808, 15.294419
GMS
47°48'49.7"N 15°17'39.9"E
UTM
33T 522041 5295648
w3w 
///manufakturen.konsens.aussteigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung notwendig

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Strecke
3 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
63 hm
Abstieg
63 hm
Höchster Punkt
840 hm
Tiefster Punkt
780 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.