Genusswandern empfohlene Tour

Eibenboden - Trefflingfall und retour

Genusswandern · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kinder am Wasser
    / Kinder am Wasser
    Foto: NÖW Andreas Jakwerth, Mostviertel Tourismus GmbH
m 550 500 450 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Trefflingfall
Gemütliche Familienwanderung durch die Vorderen Tormäuer bis zum tosenden Trefflingfall
leicht
Strecke 4 km
1:17 h
103 hm
103 hm
Ausgangspunkt für diese gemütliche Wanderung ist der Naturparkeingang Eibenboden. Entlang einer Forststraße gelangt man rasch zur Eibenmühle und somit in die Vorderen Tormäuer. Immer entlang der glasklaren und hier sanft fließenden Erlauf führt der Weg durch einen romantischen Schluchtwald vorbei am Hundsbachfall bis zum Trefflingfall. Vor dem Rückweg empfiehlt es sich den abenteuerlichen Wasserfallsteig entlang des 120 Meter hohen Wasserfalls ein Stück hinauf zu wandern und die Füße in das kühle Wasser zu stecken.

Autorentipp

Unbedingt Schuhe aus und rein ins kühle Wasser der türkisblauen Erlauf!
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
506 m
Tiefster Punkt
455 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Naturpark Ötscher-Tormäuer

Tel.: 02728/21100 oder info@naturpark-oetscher.at

www.naturpark-oetscher.at

 

Start

Naturparkeingang Eibenboden (462 m)
Koordinaten:
DD
47.913147, 15.202565
GMS
47°54'47.3"N 15°12'09.2"E
UTM
33T 515135 5306666
w3w 
///könig.aufgetaucht.wäsche

Ziel

Naturparkeingang Eibenboden

Wegbeschreibung

Vom Naturpark-Eingang Eibenboden (445 m) die Forststraße ein Stück bergauf, bei der ersten Kehre geht es rechts auf einen Waldweg zur Eibenmühle. Danach ein kurzer Abstieg und weiter entlang der Erlauf vorbei am Hundsbachfall bis zum Steg unter dem Trefflingfall (474 m, ¾ Std.). Gleicher Weg retour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Der Naturpark-Eingang Eibenboden ist erreichbar über Kienberg (Abzweigung beim Gasthaus "Erlauftalerhof") oder über Gaming (Abzweigung bei der Mariensäule). Von Lackenhof aus über Ötscherwiese, Raneck, Nestelbergsäge und den Nestelberggraben. 

Parken

Ein gebührenpflichtiger Parkplatz befindet sich direkt beim Naturparkeingang Eibenboden - Tagesticket für PKW 5€

Die Einnahmen aus der Parkraumbewirtschaftung kommen der Pflege des Naturparks zu Gute. (bei Parkautomat nur Münzzahlung möglich)

Koordinaten

DD
47.913147, 15.202565
GMS
47°54'47.3"N 15°12'09.2"E
UTM
33T 515135 5306666
w3w 
///könig.aufgetaucht.wäsche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer

Ausrüstung

Wanderbekleidung, festes Schuhwerk, Getränk

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:17 h
Aufstieg
103 hm
Abstieg
103 hm
Hin und zurück familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.