Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Zimní pěší turistika doporučený výlet

Winterspaziergang durch Gloggnitz

Zimní pěší turistika · Wiener Alpen
Za tento obsah odpovídá:
Wiener Alpen in Niederösterreich Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Schloss Gloggnitz
    / Schloss Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Luftansicht Hauptplatz Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Kapelle am Hauptplatz in Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Stiegenwirtshaus Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Mammutbäume beim Schloss Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Waldweg vom Schloss in den Ort
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • / Spielplatz beim Schloss Gloggnitz
    Fotografie: Stadtgemeinde Gloggnitz
m 480 460 440 420 4 3 2 1 km
Der Spaziergang durch Gloggnitz führt durch ruhige Gassen, zu historischen Plätzen und bietet viele Einkehrmöglichkeiten und Gelegenheiten zum Shoppen & Schaufensterbummeln.
střední
Délka 4,6 km
1:15 h
51 m
56 m
495 m
440 m
Start der Wanderung ist der Parkplatz beim Schloss Gloggnitz. Der Innenhof des Schlosses und der Schlosspark mit Kinderspielplatz sind ganzjährig frei zugänglich. Während des Spazierganges erkunden Sie bekannte und historische Plätze und Bauten in Gloggnitz, wie zum Beispiel der Dr. Karl Renner Villa. Wer sich sportlich betätigen möchte, kommt auch beim Kunsteislaufplatz vorbei. Zur Stärkung befinden sich entlang der Route viele Gasthäuser und Cafés.

Tip autora

Ein Stück unterhalb des Schlosses befindet sich die Infobox Semmering-Basistunnel mit allen Infos zum Projekt und Blick auf die Tunnelbaustelle.
Profilový obrázek Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Autor
Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Datum poslední změny: 05.01.2021
Náročnost
střední
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
495 m
Nejnižší bod
440 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Bezpečnostní informace

Achtung, dieser Winterwanderweg wird bei Schneelage nicht vollständig geräumt und kann glatte Stellen aufweisen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr! 

Gerade im Winter gilt besondere Vorsicht bei der Bewegung im Freien. Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Bedenken Sie, dass es im Winter bereits um 16:00 Uhr dunkel wird.

Prüfen Sie, ob die Gastronomiebetriebe, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Tipy a rady

Hier finden Sie Betreibe, die Speisen zum Abholen anbieten: https://www.semmering-rax.com/speisen-zum-abholen 

www.semmering-rax.com

www.wieneralpen.at

www.gloggnitz.at

 

Start

Schloss Gloggnitz (487 m)
Souřadnice:
DD
47.673284, 15.928125
DMS
47°40'23.8"N 15°55'41.2"E
UTM
33T 569669 5280405
what3words 
///koukneš.roucho.životy

Cíl

Schloss Gloggnitz

Popis trasy

Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Parkplatz beim Schloss Gloggnitz. Der Innenhof des Schlosses und der Schlosspark sind ganzjährig frei zugänglich. Ein besonderes Highlight sind hier im Schlosspark die beiden rund 150 Jahre alten Mammutbäume. Je nach Schneelage können die Kinder auch am Spielplatz im Park toben.

Vom Schlossparkplatz gehen Sie ein Stück bergauf, bis Sie zum Ende der Parkmauern kommen und biegen am kleinen Schotter-Parkplatz nach rechts in den Waldweg ein. Spazieren Sie durch den Wald bergab und gehen Sie dann gerade aus weiter auf der asphaltierten Straße. Biegen Sie die erste Gasse links in den Further Weg ein. Überqueren Sie nun beim China-Restaurant die Semmeringstraße und biegen Sie in die erste Gasse links in die Erlbachgasse ein. Der Weg führt entlang des Erlbaches bis Sie am Ende der Gasse rechts über eine kleine Holzbrücke gehen. Sie gehen in einem kleinen Waldstück vorbei an der Rückseite des Sportplatzes und des Naturbads. Am Ende des Weges biegen Sie rechts in die Prägasse ein und wandern vorbei an der Stadtgemeinde bis zum Sparkassenplatz. Hier biegen Sie in die Gasse rechts bergauf zwischen Sparkasse und Stadtcafés ab. Sie kommen zur Pfarrkirche. Spazieren Sie durch den kleinen Park und biegen Sie links vor dem Pfarrheim in den Waldweg bergabwärts ein. Nun gehen Sie entlang der Zeissberger Waldzeile bis Sie nach dem Eislaufplatz nach links in die Rennergasse biegen. Sie kommen an der Vorderseite des Eislaufplatzes und der Feuerwehr vorbei, bevor Sie rechts in die Johann-Lahn-Gasse Richtung Wiener Straße einbiegen. Werfen Sie, bevor Sie abbiegen einen Blick nach vorne: hier sehen Sie auf der linken Seite die Villa von Dr. Karl Renner, in der das gleichnamige Museum für Zeitgeschichte beheimatet ist.

Biegen Sie von der Lahn-Gasse links auf die Wienerstraße und spazieren weiter auf der Hauptstraße, vorbei am Dr. Karl Renner Platz und der St. Othmar Kapelle. Dieser Abschnitt ist perfekt für einen Schaufensterbummel oder einer kurze Einkehr in einem Gastronomiebetrieb. Am Ende der Straße erreichen Sie das Stiegenwirtshaus. Von hier spazieren Sie über den sogenannten Kirchensteig hinter dem Stiegenwirtshaus zurück zum Schloss.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Gloggnitz ist mit dem Zug von Wien in rund einer Stunde erreichbar.

Wenn Sie öffentlich anreisen, können Sie die Tour auch vom Bahnhof Gloggnitz aus starten.

Příjezd

Sie erreichen Gloggnitz über die Abfahrt S6 Gloggnitz.

Parkování

Beim Schloss Gloggnitz stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Souřadnice

DD
47.673284, 15.928125
DMS
47°40'23.8"N 15°55'41.2"E
UTM
33T 569669 5280405
what3words 
///koukneš.roucho.životy
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Achten Sie auf der Tour angepasste Ausrüstung mit festen Winterschuhen und wasserfester Bekleidung und Kopfbedeckung. Nehmen Sie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen mit. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit.

Základní vybavení pro zimní turistiku

  • Pevné, pohodlné a nepromokavé turistické boty určené k použití v zimě (doporučeno B1+)
  • Správně vrstvené oblečení odvádějící vlhkost
  • Vysoké termo ponožky plus vložky do bot a náhradní kusy
  • Kvalitní batoh (s pláštěnkou)
  • Vodě a větru odolná horolezecká bunda a kalhoty s upravitelnou délkou nebo odepínatelnými nohavicemi
  • Lůj na rty (SPF 30+)
  • Vodě a větru odolné rukavice plus tenčí flísové spodní rukavice
  • Nákrčník
  • Pletená čepice
  • Sluneční brýle
  • Dostatečné množství pitné vody a jídla
  • Lékárnička včetně sady na ošetení puchýřů
  • Sada na ošetření puchýřů
  • Bivakovací spací pytel
  • Deka
  • Čelovka
  • Kapesní nůž
  • Píšťalka
  • Mobilní telefon
  • Hotovost
  • Navigace/mapy a kompas
  • Nouzové kontakty
  • Občanský průkaz

Technical Equipment for Winter Hiking

  • Turistické hole s košíky pro chůzi na sněhu
  • Nesmeky a cepín jsou doporučeny pro pohyb ve strmém terénu
  • Na základě vybrané aktivity se generují seznamy "základního" a "technického" vybavení. Nejsou úplné a slouží jen jako návrhy, co bys měl/a zvážit při balení.
  • Pro tvou bezpečnost by sis měl/a pečlivě přečíst všechny pokyny, jak správně používat a udržovat tvé zařízení.
  • Zajisti prosím, aby vybavení, které sis s sebou přivezl/a, vyhovovalo místním zákonům a nezahrnovalo zakázané položky.
Náročnost
střední
Délka
4,6 km
Doba trvání
1:15 h
Stoupání
51 m
Klesání
56 m
Nejvyšší bod
495 m
Nejnižší bod
440 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Okružní trasa Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Kultura / historie Tajný tip Vhodné pro pejsky

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.