Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Zimní pěší turistika doporučený výlet

Semmering Panoramawandern Zauberberg - Sonnwendstein

Zimní pěší turistika · Wiener Alpen
Za tento obsah odpovídá:
Wiener Alpen in Niederösterreich - Semmering Rax Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Bergstation Skigebiet Semmering
    / Bergstation Skigebiet Semmering
    Fotografie: Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH, Wiener Alpen/ Franz Zwickl
  • / Semmering im Winter
    Fotografie: Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH, Wiener Alpen/ Franz Zwickl
  • / Zau[:ber:]g Kabinenbahn
    Fotografie: Phillip Wiedhofer
m 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km Milleniumsaussichtswarte Blickplatz Sonnwendstein Tourismusbüro Semmering

Bequem in luftige Höhen mit der Zauberberg Kabinenbahn auf den Hirschenkogel. Aussichtsreiche Höhenwanderung vom Hirschenkogel auf den Sonnwendstein mit neu gestalteten Ruheplätzen verzaubern alle Erholungssuchenden.

 

HINWEIS: Achtung, dieser Winterwanderweg wird bei Schneelage eventuell nicht vollständig geräumt und kann glatte Stellen aufweisen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Achten Sie auf passende Ausrüstung wie feste Schuhe, Stöcke, wasserfeste Outdoorbekleidung, Kopfbedeckung etc. Auch im Winter ausreichend Wasser trinken! Auf die frühe Dämmerung achten und bei der Tourenplanung besonders sorgfältig vorgehen!

nízká
Délka 10,5 km
3:15 h
300 m
542 m

Die Panoramawanderrunde startet bei der Talstation auf der Passhöhe. Den Gipfel des Hirschenkogels erreicht man bequem mit der Zauberberg Kabinenbahn, dann kann die Wanderung auch schon beginnen. Die Rundum-Aussicht von der Milleniumsaussichtwarte am Hirschenkogel eröffnet den Reigen der Aussichtspunkte entlang dieser Wanderung. Die Sonnenliegen am Fuße der Warte oder auch die Sonnenterasse des Liechtensteinhauses laden zum Verweilen ein. Der Weg führt zuerst entlang der Forststraße bist zum Kreuzungspunkt mit der Forststraße Richtung Sonnwendstein. Tipp: Leicht versteckt laden große Holzliegen zum Verweilen und "Luftschnuppern" ein. Der Aufstieg über Stock und Stein am Kammweg wird mit einer imposanten Aussicht während der Wanderung entlang des Kammes bis zum Erzkogel belohnt. Das Ziel vor Augen erleichtert den Aufstieg zum Sonnwendstein. Tief Luft holen und das Panorama genießen, Gedanken schweifen lassen und Kraft schöpfen für den Alltag. Kulinarische Wegbegleiter sind das Liechtensteinhaus am Hirschenkogel, die Pollereshütte ( bis Mai 2018 geschlossen) am Sonnwendstein oder die Enzianhütte an der Sonnwendsteinstraße kurz vor dem Zielpunkt Passhöhe. Vom Hirschenkogel hinunter geht es entweder zu Fuß, mit der Kabinenbahn oder mit den Monsterrollern.

Tip autora

Kombinieren Sie Ihre Wanderung mit einem Aufenthalt im Hotel Belvedere, im Gasthof Berghof oder im Sporthotel am Semmering!
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
Sonnwendstein Bergkircherl, 1 528 m
Nejnižší bod
Passhöhe Semmering, 986 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Bezpečnostní informace

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Bergerfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Weitere Sicherheitstipps für Ihre Wanderung finden Sie hier.

Tipy a rady

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

Tourismusbüro Semmering, www.semmering.at, +43 / 2664 / 20025

Start

Semmering Passhöhe - Talstation Zauberberg Kabinenbahn (1 317 m)
Souřadnice:
DD
47.623192, 15.833639
DMS
47°37'23.5"N 15°50'01.1"E
UTM
33T 562637 5274757
what3words 
///podlaží.shodit.noky

Cíl

Semmering Passhöhe - Talstation Zauberberg Kabinenbahn

Popis trasy

Die Wanderung beginnt mit dem bequemen Aufstieg mit der Zauberberg Kabinenbahn auf den Hirschenkogel. Bei der Bergstation beginnt der in der Karte eingezeichnete Weg. Über die Forststraße gelangen wir zur Kreuzung mit der Sonnwendsteinstraße. Hier biegen wir rechts ab. Der Kammweg  führt uns zuerst über den Dürriegel durch den Wald bis zur Alm. Über die Alm gehen wir bis zum Gipfelkreuz Erzkogel und gelangen nach einem kurzen Abstieg bis zur Wegkreuzung. Wir gehen gerade weiter bis zur Pollereshütte (bis Mai 2018 geschlossen)  und links zum Bergkircherl am Sonnwendstein. Der Rückweg führt wieder bis zur Wegkreuzung etwa 300 Meter nach der Pollereshütte. Nun halten wir uns rechts und kehren bequem über die Forststraße zurück zu der ersten Wegkreuzung (Sonnwendsteinstraße), wo wir uns weiter rechts halten. Vorbei bei der Enzianhütte gehen wir hinunter auf die Passhöhe zum Ausgangspunkt. 

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Der Bahnhof Semmering ist mit der Südbahn ab Wien Hauptbahnhof und Graz Hauptbahnhof erreichbar. Etwa 20 Minuten Fußmarsch zur Passhöhe.

Nähere Informationen unter www.oebb.at und www.vor.at

Příjezd

Von Wien über die A2 Südautobahn auf die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Maria Schutz nehmen. Rechts abbiegen auf L4168. Weiter auf Semmering/L4168, Semmeringstraße und Passstraße bis B306 nehmen.

Von Graz über die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Spital/Semmering nehmen. Links abbiegen auf Semmering Ersatz Str./B306. Weiter auf B306.

Parkování

Parkplätze bei der Kabinenbahn und auf der Passhöhe vorhanden.

Souřadnice

DD
47.623192, 15.833639
DMS
47°37'23.5"N 15°50'01.1"E
UTM
33T 562637 5274757
what3words 
///podlaží.shodit.noky
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Wanderkarte der Kurgemeinde Semmering erhältlich im Tourismusbüro Semmering á € 1.-- Freytag & Berndt Semmering-Rax-Schneeberg-Schneealpe WK022

Výstroj

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Základní vybavení pro zimní turistiku

  • Pevné, pohodlné a nepromokavé turistické boty určené k použití v zimě (doporučeno B1+)
  • Správně vrstvené oblečení odvádějící vlhkost
  • Vysoké termo ponožky plus vložky do bot a náhradní kusy
  • Kvalitní batoh (s pláštěnkou)
  • Vodě a větru odolná horolezecká bunda a kalhoty s upravitelnou délkou nebo odepínatelnými nohavicemi
  • Lůj na rty (SPF 30+)
  • Vodě a větru odolné rukavice plus tenčí flísové spodní rukavice
  • Nákrčník
  • Pletená čepice
  • Sluneční brýle
  • Dostatečné množství pitné vody a jídla
  • Lékárnička včetně sady na ošetení puchýřů
  • Sada na ošetření puchýřů
  • Bivakovací spací pytel
  • Deka
  • Čelovka
  • Kapesní nůž
  • Píšťalka
  • Mobilní telefon
  • Hotovost
  • Navigace/mapy a kompas
  • Nouzové kontakty
  • Občanský průkaz

Technical Equipment for Winter Hiking

  • Turistické hole s košíky pro chůzi na sněhu
  • Nesmeky a cepín jsou doporučeny pro pohyb ve strmém terénu
  • Na základě vybrané aktivity se generují seznamy "základního" a "technického" vybavení. Nejsou úplné a slouží jen jako návrhy, co bys měl/a zvážit při balení.
  • Pro tvou bezpečnost by sis měl/a pečlivě přečíst všechny pokyny, jak správně používat a udržovat tvé zařízení.
  • Zajisti prosím, aby vybavení, které sis s sebou přivezl/a, vyhovovalo místním zákonům a nezahrnovalo zakázané položky.
Náročnost
nízká
Délka
10,5 km
Doba trvání
3:15 h
Stoupání
300 m
Klesání
542 m
Okružní trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Horská železnice zdravé klima Vrcholová trasa

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Doba trvání : hod.
Délka  km
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.