Sdílet
Tisknout
GPX
KML
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Spotřeba kalorií
Turistické túry

Pyramidenweg 53 Zwettl

Turistické túry · Waldviertel
Za tento obsah odpovídá:
Waldviertel Tourismus Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Wandern im Waldviertel
    / Wandern im Waldviertel
    Fotografie: © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at
m 800 700 600 500 20 15 10 5 km

Kraftvolle, erfrischend grüne Wälder, idyllische Flussläufe, blühende Mohn-, Raps- und Hopfenfelder, kilometerlange Feldwege – hier im Herzen des Waldviertels schlägt das Wanderherz besonders hoch. Der Zusammenfluss von Kamp und Zwettl prägt die Natur rund um die historische Stadt Zwettl, es entsteht eine einzigartige geografische Tallage. Zwettl erhielt das österreichische Wandergütesiegel und ist zertifiziertes „Wanderdorf“.

střední
23 km
6:30 h
277 m
277 m

Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
685 m
Nejnižší bod
516 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Odpočívadla

Gasthof Dichter Hamerling
Restaurant Schwarz Alm
Bergwirt Schrammel & Mohnhotel

Bezpečnostní informace

Hinweis: Der Pyramidenweg führt ab Syrafeld wieder zurück im Zwettltal. Aufgrund der Umfahrung erfolgte eine Kommasierung im Bereich Syrafeld-Moidrams, der Pyramidenweg wird nun künftig in seinem letzten Stück wieder im Zwettltal zurückgeführt und nicht mehr wie im ursprünglichen Wegverlauf über Moidrams zurück nach Zwettl. Und diese Beschilderung ist noch nicht durchgeführt

Start

Eislaufplatz Zwettltal (516 m)
Souřadnice:
DD
48.607047, 15.164001
DMS
48°36'25.4"N 15°09'50.4"E
UTM
33U 512089 5383787
what3words 
///šperky.popsat.ročníky

Cíl

Eislaufplatz Zwettltal

Popis trasy

Beginnend beim Eislaufplatz verläuft der Weg im romantischen Zwettltal (Graslhöhle) entlang der Zwettl und verlässt den Walderlebnisweg an der kleinen Holzbrücke Richtung Syrafeld. Von dort führt der Weg leicht bergauf zur Roblmühle über Guttenbrunn nach Schloss Rosenau (Freimaurermuseum) und weiter durch den Finstergraben und die Alm zum Steinberg mit der einzigen Steinpyramide Mitteleuropas. In der Nähe von Kleinmeinharts gelangt man über Jahrings, Waldhams und Syrafeld zurück über das Zwettltal zum Ausgangspunkt.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Wien, Franz-Josefs-Bahnhof – Krems – Busverbindung nach Zwettl (Postbus oder Waldviertelbus)

Příjezd

Von Wien: Stockerau – Tulln – Krems – Zwettl (oder Wien – St. Pölten – Krems – Zwettl)

Von Salzburg/ Linz: Freistadt – Sandl – Groß Gerungs - Zwettl

Souřadnice

DD
48.607047, 15.164001
DMS
48°36'25.4"N 15°09'50.4"E
UTM
33U 512089 5383787
what3words 
///šperky.popsat.ročníky
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Wanderführer „Wandern im Herzen des Waldviertels“ erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-wandern-im-herzen-des-waldviertels

 

Gratis Wanderkarte Zwettl-Schweiggers bei Zwettl-Info im Alten Rathaus erhältlich.

Náročnost
střední
Délka
23 km
Doba trvání
6:30h
Stoupání
277 m
Klesání
277 m
Okružní trasa Možnost občerstvení

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.