Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Turistické túry doporučený výlet

Marterlweg

Turistické túry · Waldviertel
Za tento obsah odpovídá:
Waldviertel Tourismus Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Mühlweg bei Litschau
    / Mühlweg bei Litschau
    Fotografie: Stadtgemeinde Litschau
  • / Kapelle Loimanns im Winter
    Fotografie: Brigitte Millner
  • / Rastplatz bei Litschau
    Fotografie: Stadtgemeinde Litschau
  • / Stadtplatz Litschau - Schrammelbrüder 2.1
    Fotografie: Johannes Heißenberger
  • / Weg Richtung Galgenkreuz
    Fotografie: Stadtgemeinde Litschau
m 600 580 560 540 520 500 7 6 5 4 3 2 1 km

Rundwanderweg Nr. 17

Eine Wanderung für Liebhaber historischer Stätten!

nízká
Délka 8 km
2:00 h
77 m
84 m
602 m
525 m

Erste Station am Marterlweg ist das Galgenkreuz, ein einfaches Steinkreuz aus Granit mitten in einem Waldgebiet, über das sich viele Legenden ranken. Sei es als Grenzmarke der drei Herrschaftsbezirke Litschau, Illmau und Heidenreichstein sowie  als Grabmahl für einen zu Tode gesteinigten Sünder (das Dorf Loimanns befindet sich ja am Galgenberg) oder auch als Erinnerung an die Vertreibung der Protestanten.

In Loimanns fällt die 1979 von vielen Helfern errichtete und privat finanzierte Taubstummenkapelle durch ihren Turm, der entfernt an ein Minarett erinnert, besonders ins Auge.

Schauriges gibt es über die Antoniussäule zu Berichten. So soll hier z. B. die letzte Gelegenheit für die Verurteilten zu einem Gebet vor der Hinrichtung gewesen sein oder gar die Richtstätte selbst.

In der Nähe des Föhrenteichs, steht ein weiteres Wegkreuz. Und über den nicht allzu weit entfernten Altarstein, einen 1,5 Meter großer Granitblock, werden wieder gar viele Sagen erzählt.

Tip autora

Nehmen Sie doch mal an einer Stadtführung teil oder besuchen Sie das Heimatmuseum, hier können Sie viel Spanndendes erfahren!
Profilový obrázek Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Datum poslední změny: 09.03.2021
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
602 m
Nejnižší bod
525 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Odpočívadla

Gasthaus Otto Böhm - „Schönauer Dorfwirt“

Bezpečnostní informace

Streckencharakteristik: 20% Asphalt, 80% Wald- und Wiesenweg

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Kondition entspricht. Prüfen Sie, ob die Gastronomiebetriebe, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Packen Sie Ihr Mobiltelefon und Kartenmaterial in Ihren Rucksack.

Tipy a rady

Stadtgemeinde Litschau
Tourismusinformation
3874 Litschau, Stadtplatz 25
(T) +43 2865 219-24
(E) gemeinde@litschau.at
(I) www.litschau.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Panoramatafel beim Herrensee/Stadtplatz (527 m)
Souřadnice:
DD
48.944227, 15.045178
DMS
48°56'39.2"N 15°02'42.6"E
UTM
33U 503308 5421256
what3words 
///hlodavci.fouknout.hromadit

Cíl

Panoramatafel beim Herrensee/Stadtplatz

Popis trasy

Beginnend vom Herrensee rechts entlang der alten Stadtmauer bis zum Mörterteich bzw. der Mittelschule. Rechts durch die Josef-Gangl-Straße zur Südstraße und dann links durch das Siedlungsgebiet bis zum Waldrand. Hier lohnt ein 5minütiger Abstecher zum Galgenkreuz. Weiter am Waldrand gerade bergauf, bei einer schmalen Straße nach rechts bis nach Loimanns. Bei der Taubstummenkapelle rechts vorbei durch den Ort zur Wiener Straße bis zur Antoniussäule. Ein kurzes Stück auf der Hauptstraße wieder in das Dorf hinein, dann rechts Richtung Kibitzhäuser. Nun wieder nach rechts Richtung Litschau, vorbei am Föhrenteich. Über den Mühlweg geht es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Ihre genaue Route kann mit dem Routenplaner der VOR geplant werden. www.vor.at

Příjezd

Mit dem Bus von Göpfritz oder Gmünd nach Litschau. Besonders empfehlenswert ist auch die Anreise von Gmünd nach Litschau mit der nostalgischen Waldviertelbahn.

Parkování

Freier Parkplatz am Stadtplatz sowie Park & Ride-Anlage in unmittelbarer Nähe

Souřadnice

DD
48.944227, 15.045178
DMS
48°56'39.2"N 15°02'42.6"E
UTM
33U 503308 5421256
what3words 
///hlodavci.fouknout.hromadit
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Wanderführer Oberes Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter  http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-oberes-waldviertel 

Wanderkarte "Wanderwege im Luftkurort Litschau" erhältlich im Bürgerservice/Tourismusbüro der Stadtgemeinde Litschau.

Výstroj

Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), Ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

Základní vybavení pro turistiku

  • Pevné, pohodlné a nepromokavé turistické boty nebo pohory
  • Správně vrstvené oblečení odvádějící vlhkost
  • Turistické ponožky
  • Kvalitní batoh (s pláštěnkou)
  • Ochrana před sluncem, deštěm a větrem (kšiltovka, opalovací krém, vodě a větru odolná bunda a kalhoty)
  • Sluneční brýle
  • Turistické hole
  • Dostatečné množství pitné vody a jídla
  • Lékárnička včetně sady na ošetení puchýřů
  • Sada na ošetření puchýřů
  • Bivakovací spací pytel
  • Deka
  • Čelovka
  • Kapesní nůž
  • Píšťalka
  • Mobilní telefon
  • Hotovost
  • Navigace/mapy a kompas
  • Nouzové kontakty
  • Občanský průkaz
  • Na základě vybrané aktivity se generují seznamy "základního" a "technického" vybavení. Nejsou úplné a slouží jen jako návrhy, co bys měl/a zvážit při balení.
  • Pro tvou bezpečnost by sis měl/a pečlivě přečíst všechny pokyny, jak správně používat a udržovat tvé zařízení.
  • Zajisti prosím, aby vybavení, které sis s sebou přivezl/a, vyhovovalo místním zákonům a nezahrnovalo zakázané položky.
Náročnost
nízká
Délka
8 km
Doba trvání
2:00 h
Stoupání
77 m
Klesání
84 m
Nejvyšší bod
602 m
Nejnižší bod
525 m
Okružní trasa Možnost občerstvení

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.